Erste Hilfe beim Hund 26.08.2022

In der Regel hat jeder irgendwann im Leben mal einen Erste-Hilfe-Kurs besucht, um verletzten Menschen im Notfall helfen zu können. Doch was, wenn der geliebte Vierbeiner einen Unfall hat ? Seid Ihr in der Lage, bei Eurem oder einem fremden Hund Erste Hilfe zu leisten?

Damit Ihr im Notfall wisst, was zu tun ist, bietet der VFD am 26.08.2022 einen 1. Hilfekurs am Hund an.
Aufgebaut ist der ca. 3stündige Kurs mit einem theoretischen Teil (Hausapotheke, Allgemeines zur Gefahrenvermeidung mögliche Notfälle und wie man sie erkennt) und einem praktischen Teil (Vitalwerte messen, Verbände angelegen, wie transportiert man einen verletzten Hund).

Der Lehrgang findet mit maximal 10 Mensch/Hunde-Teams statt. Gehalten wird der Kurs von Christiane Kursawa (Tierphysiotherapie Move)