Aktivitäten & Berichte 2021

Jahreshauptversammlung

vfd stammtische kl

Liebe VFDler von Mönchengladbach.

Wir dürfen wieder aktiv werden! Ein wichtiger Termin steht fest: unser Stammtisch am 17.09.2021.
Wr treffen uns im Reitstall Eitel, Mongshof 40, 41199 Mönchengladbach.

An diesem Tag holen wir auch unsere Jahreshauptversammlung nach.
Ob es ein Grillstammtisch wird und welche Regeln wir beachten müssen, werden die tagesaktuellen Regeln uns vorgeben.

Eine Anmeldung wird Pflicht sein. Bitte klickt hier um direkt zur Anmeldung zu gelangen: Grillstammtisch/Jahreshauptversammlung

Wir bitten darum, die 3G Regel einzuhalten. Bitte haltet einen Nachweis bereit.

Wir freuen uns, euch bald wieder sehen zu dürfen.

Eurer Vorstand

Virtueller Themenstammtisch mit Jürgen F.Vorwerk

Der VFD Ortsverband MönchengladbachIMG 20200129 WA0010
lädt ein zum virtuellen Stammtisch mit Reisebericht.

Wann: Freitag den 29.01.2021 / 20:00 Uhr
Wo: online über Teams Meeting (s.u.)
Dauer: ca. 45 Minuten + ggf. Fragen
Thema: Reisebericht „3000 und 1 km Deutschland“

Erleben Sie eine Reisedokumentation der etwas anderen Art, die auf Grundlage des 175 Tage dauernden Wanderritts von Quarter Horse "Tequila Smokin Chex" und Jürgen F. Vorwerk, Anregung und Motivation zu eigenen Abenteuern sein soll.

Klicken Sie hier, um am Stammtisch teilzunehmen, oder fordern Sie eine Einladung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Stangentraining Plätze frei!!!

Ganz nach dem Motto „Ein bisschen Abwechslung bei der Winterarbeit schadet nie“ bietet die VFD einen Lehrgang zum Thema Stangenarbeit an. IMG 20201014 WA0004
 
Am Sonntag, den 22.08.2021 verwandeln wir unsere Halle in einen „Stangensalat“, der von Pferd und Reiter bewältigt werden muss. Es wird zu Gruppen von je 4 Reitern geritten, die bitte ihre Pferde selbstständig lösen.
Von 11.00h bis 12.00h
12.00h bis 13.00h
13.00h bis 14.00h
und 14.00h bis 15.00h
habt Ihr die Möglichkeit ein abwechslungsreiches Training mit Eurem Pferd zu absolvieren.
Die Kosten belaufen sich auf 30,- Euro pro Person für VFD-Mitglieder und 35,- Euro für Nichtmitglieder.
Teilnehmen kann jeder, der Lust und Zeit und ein Pferd hat, das er sicher in den drei Grundgangarten bewegen kann.
 
Aller Vorraussicht nach, werden wir im Oktober einen zweiten Termin anbieten. Dafür haben wir allerdings noch keinen Termin und hoffen, dass die Covid Situatuion bis dahin stabil bleibt.
 
Wichtig: